Camera Obscura


Beschreibung

Icon 360° Panorama

Heute befindet sich auf den drei weiteren Ebenen eine lückenlose Dokumentation zur Vorgeschichte des Films mit einzigartigen Exponaten aus der Sammlung "S" des Wuppertalers KH.W. Steckelings. Sie sind die historischen Herzstücke der Ausstellung, die auf eine faszinierende Reise durch die Welt der visuellen Wahrnehmung, optischen Täuschung und physikalischen Hintergründe bewegter Bilder einladen.

Insgesamt 16 Themenstationen lassen die Entwicklung vom unbewegten zum bewegten Bild mit fantasievollen und unterhaltsamen Artefakten erleben. Und die museumspädagogische Ausrichtung lädt ein, anhand von kurzen Themeneinführungen und zahlreichen Nachbauten historischer Exponate die optischen Phänomene zu "begreifen".

Alle Informationen unter www.camera-obscura-muelheim.de

Textrechte: © MST GmbH


Weitere Informationen

Barrierefrei Nein

Schulprojekt 2017: Foto- und Copterworkshop an der Camera Obscura

Kontakt

Am Schloß Broich 42
Broich, Mülheim an der Ruhr 45479

Route berechnen

Fax: +49 208 3022607

Homepage besuchen

Erste Bewertung abgeben!


Kontakt

+49 208 3022605


Markieren
Lesezeichen setzen

Mülheim.Guide auf Facebook

Icon Facebook